Schmid Transport und Spedition GmbH
 

Berufsbild:

Berufskraftfahrer (m/w)

Was macht man in diesem Beruf?

 

Fahren von LKWs und Bussen ist das eine. Sich einstellen können auf die Straßenverkehrsregeln im In- und Ausland, schwierige Verkehrsbedingungen das andere. Sehr wichtig ist der ständige Kundenkontakt, das Beherrschen der modernen Fahrzeugtechnik und auch Kenntnisse zu den unterschiedlichsten Ladungen.

Worauf kommt es an?

 

/// Verantwortungsbewusstsein
/// Begeisterung fürs Fahren
/// umsichtiges Verhalten
/// technisches Verständnis
/// Kontaktbereitschaft
/// Belastbarkeit
/// sorgfältige Arbeitsweise
/// geografische Kenntnisse
/// Flexibilität

Ausbildungsdauer:

 

3 Jahre

Ausbildungsbereiche:

 

Werkstatt, Disposition, Verwaltung,
Fahrschule (zum Erwerb der Fahrerlaubnis)

Ausbildungsort:

 

Betrieb und Berufsschule (Blockunterricht)

Empfohlener Schulabschluss:

 

Qualifizierter Hauptschulabschluss, mittlere Reife

Weiterbildung?

 

/// Industriemeister (m/w) Kraftverkehr
/// Kaufmann (m/w) für Spedition und Logistikdienstleistung